Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns
Spirituosen-Vertrieb "Whisky-Kammerl"
Inhaber Volker Pessel
Von-Linden-Straße 62
86720 Nördlingen
E-Mail: info@whisky-kammerl.de
Internet: http://www.whisky-kammerl.de
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs :
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat "Whisky-Kammerl" Ihnen alle bereits getätigten Zahlungen zu diesem Vertrag, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Zusatzkosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine teurere Warenzustellung anstatt der angebotenen Standardlieferung gewählt haben), binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Eine Rückzahlung kann nur per Überweisung durchgeführt werden. Die Rückzahlung erfolgt auf das Konto, von welchem die Zahlung für die Ware erfolgt ist. Für die Rückzahlung werden keine Entgelte berechnet.
 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten und auf ordnungsgemäßen Zustand geprüft haben.
Sie haben die Waren unverzüglich, d.h. ohne schuldhaftes verzögern, und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an Spirituosen Vertrieb "Whisky-Kammerl", Von-Linden-Str. 62, 86720 Nördlingen / Baldingen zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung und sind für eine sichere Verpackung verantwortlich.
Schäden durch unsachgemäßen Versand werden Ihnen in Rechnung gestellt.
Geöffnete Spirituosen sind generell von einer Rückgabe ausgeschlossen.
Eine fehlende oder durch unsachgemäße Handhabung beschädigte Verpackung kann als Wertminderung berechnet werden.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn Sie oder eine Personen aus Ihrem Umfeld hierfür verantwortlich sind.